schreibwerkstatt_fuer_kinder

Historie

2012

Die Schreibwerkstatt für Kinder wurde 2012 am Haus des Buches gegründet. Monatlich treffen sich schreibfreudige Kinder, um unter der künstlerischen Leitung von Constanze John Geschichten zu schreiben. Träger dieser Treffen sind der Friedrich-Bödecker-Kreis im Freistaat Sachsen e.V., das Kuratorium Haus des Buches und nicht zuletzt die Stadt Leipzig.

2012

Im Dezember 2012 standen fünf Kinder - Ellen, Leonora, Lisa, Henrike und Leander - bei der Sendung "Deutschlandrundfahrt" von Deutschlandradio in einem Interview über das Schreiben Rede und Antwort und stellten den Hörern ein selbst entwickeltes Hörerrätsel. Die Lösung war: "Der Nussknacker".

2013

In diesem Jahr gab es die erste Veröffentlichung mit Geschichten von vierzehn Kindern. "Verkehrte und andere Welten" heißt die produzierte CD. Unterstützer war u.a. Thomas Kirsche von "Kirschproduktion Leipzig".

In Vorbereitung dessen fuhr im Juli 2013 die Schreibwerkstatt für Kinder nach Berlin und besichtigte dort den Sender Deutschlandradio. Höhepunkte waren das Kennenlernen des Sendebetriebs und der Besuch bei „Kakadu“.

2014/ 2015

* Wir sind glücklich: Die regelmäßigen Treffen im Haus des Buches Leipzig werden auch 2014 und 2015 öffentlich gefördert! Herzlichen Dank dafür - an den Friedrich-Bödecker-Kreis des Freistaates Sachsen e.V., das Kuratorium Haus des Buches und nicht zuletzt an die Stadt Leipzig.

* Zusammenarbeit mit KAKADU, DR, Buchmesse Leipzig; Schreibwerkstatt für Kinder Leipzig stellt sich vor. 2014 mit Tabea, Hannah und Felix und 2015 mit Elias Leander, Klara, Lisa und Henrike.

* "Grenzenlos" - Europäische Schreibwerkstatt im Pfadfinder- und Freizeitheim Höfgen 22.-26.10.14 - ein Projekt der Unabhängigen Schriftstellerassoziation Dresden e.V., der Schreibwerkstatt für Kinder im HdB Leipzig in Kooperation mit der Jugendliteraturwerkstatt Graz. Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der Stiftung Leipzig hilft Kindern, des Kulturbetriebes Grimma und der Buchhandlung "Bücherwurm".  

* 24. Juni 2015 Vernissage der Ausstellung "Zitate" in der Polizeidirektion Leipzig